powaditec

 

 

 

 

08.18 beim Bodo einen Elefantrahmen und div. Teile geordert, .. ich will hoffen das dies die letzte Baustelle ist,.. sonst gehen mir die Winter aus..

07.18 einen roten C1 Roller (als Schlacht-Roller) vom Nico gekauft,.

06.18 erste Fahrten mit einer weiteren neu aufgebauten Cagiva Elefant

06.18 Vorbereitungsarbeiten für das Cagivatreffen in Inzell

05.18 einen 900 er DUC Motor unterhalb Augsburg geholt,.. der Verkäufer hätte noch div. Vergaser und sonstige intressante Teile.. ich denk da werd ich nochmal hinfahren.

05.18 bin immer noch auf Suche von einem Cagivarahmen, ich hätt einen gefunden aber leider ist der Rahmen gerissen,..

05.18  in München einen Teil-zerlegten BMW C1 Roller geholt, da könnt ich meinen losen Motor einbauen..

04.18  ich muß meinen Skulptur Elefanten wieder wiederbeleben

03.18 beim Schmutzigen einen Rahmen u. div. Teile geordert,  will den Rahmen vom Seipel für einen zweiten Superfant zusammen stellen ( quwasi  Rahmen mit eingetragenen Komponenten) da must dann nur noch eine SMT und eine Multistrada schlachten… Hi. Hi.

02.18  z.Z. warte ich noch auf den 750er Ele Rahmen vom Seipel, da soll der GC Motor mit AC Kabelbaum, mit Ignitec Zündung, und zurück gebaut auf Vergaser rein…. und..  GC Gabel und GC Radsatz…  und.. ?? Auspuff

02.18  den vom Flo durchgeschauten DS Motor mit dem Dampfstrahler bearbeitet.. eigentlich sollt man ihn vorm Lackieren Sandstrahlen

02.18 zwei Showa gabeln zum neu Abdichten gebracht. .. (eine Feder fehlte die hat mir der Rolandster geschickt)    und was tun mit de WP 48 Standrohe

02. 18 aus dem Rahmen von meinen Skulptur-Elefanten einen fahrbaren Motor- tester gebaut… und den Trier Motor Testgefahren, = suppt am hinteren Zylinder. diesen  zur rep. weggegeben. ( an Flo )

01. 17 auf der suche nach Zündfunken für Gran Canyon Motor beim Frenki  fündig geworden ( Ignitec Zündung verwenden)

12. 17 endlich bietet einer im Netz die gesuchten Fußrasten an, aber Teuer… hilft nichts…

12.17 eine Kiste  voll mit Mikuni Vergaserteile  gekauft und das Puzzle begonnen.   ….. ebenso die Kabelbaum Kiste entwirrt,

12. 17 mit Sumo-Fant Rahmen beim TÜV Besprechung gehabt.

11. 17  den Bodo  bei Würzburg  getroffen und seine restlichen Elefantenteile übernommen.  (damit könnt man noch 2 Elefanten zusammen bauen)

10.17  eine kl. Multistrada (ohne Motor ect.) in Heilbronn geholt,     einen GC_Motor in Hamburg geordert,    aus Neuburg/Donau SMT-Gabelstandrohre,    ein 17 Zoll Vorderrad mit zu kl. Lagern…? ,        und noch auf der Suche nach einer Gabelbrücke, Fußrastenanlage,      und einem passenden Federbein ,…                         dann kann ich ja bald Anfangen mit zusammenstecken …

09. 17     da noch Elefantenteile rumliegen mach ich eine neue Baustelle auf,                 einen     SUMOFANT                  hab einen in Trier gesehen       Rahmen bekomm   ich vom Bodo,    Einarmschwinge und Räder von ner Multistrada,     USD-Gabel von Gran Canyon ,     Motor von 1 000 SS o.Ä.      erste Besprechungen mit dem TüV  gemacht

08.17         einen der Beiden    “ in Teilen Elefanten “         fertig   zusammen gebaut,

07.17   Cagiva Elephant-Skulptur  im oberen Hof plaziert,                   und mit Kette gegen Weglaufen gesichert

06.17   in mittel-Deutschland, die  Restteile geholt.                                          Motor in Trier,  Gabel. V-Rad, Unterzug ect                                                     in Welmeskirchen, nahe Düsseldorf

04.17  Kunstsache  mit   gr. Flex  Arbeiten an     Cagiva Elephant- Skulptur    begonnen

04.17  es gibt noch Arbeit :    Restteile für das   vorne hinn  Motorrad gekauft  Rahmen, Motor, Gabel, ect.

03. 17    an der  750er Cagiva Elefant rumgeschraubt und angemeldet

03. 17  beim Fischer Sepp einen Unfall/Spenderelefanten geholt (ohne Motor, vorne hinn)

01. 17  Elefantenbelebung begonnen      inst.gesetzten Duc Motor in Rahmen gebaut und das Ding mal auf Räder gestellt             erste Fehlteile schon vorhanden

12. 16  einen   Williams BMW  C 1 Roller  von LA  geholt   ( wird schon noch wo Platz haben, am besten gans hinten)

11. 16 keine bezahlbare Cross für Fabio zu finden.                                    daher Bausatz nötig : einen 125er Kymco-motor und ein 125er suzi  Enduro-gestell besorgt, Schweißarbeit bei   POWADI-TEC   nötig,

11. 16  nach Herbstausfahrt – free coaststreet –   3 von 6 Motorräder abgemeldet

10.16    Nachwuchs-arbeit ;    auf der Suche nach einer 125er Crossmaschine für Fabio

09.16       “ mein Dominator Scrambler-Concept  “                                                   3 St. fahrbereite Domi -Scrambler  in Garage

08.16  div. Honda Dominator für Scrambler Umbau-ten angechafft.

07.16  Spenderfahrzeug- Motor für  Holz-Scrambler gekauft

07.16   Scrambler-Projekt2 begonnen  diese soll mehr auf der technischen Richtung bleiben

06.16 Scrambler-Motor läuft zikick schlecht                                              werd sie in die Werkstatt geben

05.16 die Scrambler  sollte demnächst zum TüV

04.16  eine  Cagiva 900 AC (blau) angemeldet, fährt sich ganz gut

03.16   eine Honda SLR gekauft und wieder kompl. gemacht

12.15     Baustelle Cagiva  die IV  eine 900 AC in Teilen  Fertigstellung  ca. Herbst 2016

11.15    Scrambler  weiterbau   Verkleidung aus Holz  in Arbeit  auch Motorschutz in Holz :   wer hat schon ein Moped mit Holzverkleidung rustikal

04.15    Elmar und Hermann auf Erkundungsurlaub in Marokko erste Erkenntnisse, wenig  Sandbohrereien und Bier sehr teuer

KTM 690 SM  hat wohl einen Lagerschaden

05 .15    Mal andersrum:    Umbau der FMX   von SM auf Enduro

Pozy auf suche eines 4×4 Truck für Tembain Bezwingung

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.