CMT 2017

Chiemgauer Motorrad Tage  2017   / 2

Serwas beinand, auch in 2017 wollen wir  ein verlängertes Wochenende mit unseren Freunden planen. ( das Datum schreib ich hier nicht rein, Ihr bekommt eine E-Mail bzw. bitten  wir um Nachfragen bei uns )

Heuer  werden wir die CMT mehr auf die Straße verlagern und es wird wohl mehr eine 2 Tagesausfahrt, mit  einer Auswärts Übernachtung werden.   Fr – Sa

Alternativ planen wir eine  Tages tour, mit Ankopplung für die nur Samstagfahrer ( bzw. Vorschläge erwünscht, auch möglich eine slow drive gruppe in die Salzburger Berge  ohne Ankopplung ).  Am Samstagabend  werden wir bei unserem Kirchenwirt in Traunwalchen  (Gasthaus Springer bei dem ihr eure Zimmer vorbestellen solltet ) zusammen sitzen.

Anreise ist wieder am Donnerstag.

Start ist am Freitag früh gegen 7:30h Richtung Passau.

Wer möchte kann irgendwo auf der Strecke z. B. bei Marktl dazu stoßen.

Wir fahren durch Niederbayern, Bayrischerwald, in die Tschechei, im Böhmerwald am Moldaustausee entlang,  vielleicht setzen wir auch mit der Fähre Über und machen dort Mittag ( dazu sollten alle Schwimmen können und Hunger haben?), dann in Wullowitz nach Österreich rein und weiter Rtg. Wachau mit Blick auf diese und die Donau, dann Südwärts durch St Pölten nach Lillienfeld, hier in der Heimat vom Christian  Übernachten wir.

Am  Samstag morgen ab in die Berge zur Kalten Kuchel,  über Mariazell, die Eisenstraße weiter, durch das Gesäuse Rtg. Liezen, die alte Enztalstraße weiter, unterm Dachstein nach Ramsau rauf, Rtg. Radstatt, dort würden wir die Samstagsfahrer treffen, wenn noch Zeit ist  gehts noch übern Dierntnersattel, Mariaalm, Saalbach, Pillersee, Waidring, Kössen, Marquartstein und Traunstein zurück nach Traunwalchen zu unserem Wirt wo wir abends Zusammensitzen.

 

 

Runde für die Samstag fahrer, dafür ist noch ein Tourguide gesucht

: Stand   14.04.17

 

…..